Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine gute Nutzererfahrung zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen in der Cookie Policy

You have declined cookies. This decision can be reversed.

You have allowed cookies to be placed on your computer. This decision can be reversed.

SKJ bei Facebook
Werde Mitglied
Kontakt
Südtirols Katholische Jugend
Dienstag, 21 Oktober 2014 10:32

SKJ St. Vigil i. Enneberg

„Zinch"-Kirchenfahne St. Vigil in Enneberg | Einweihung

Am Pfingstsonntag wurde in St. Vigil in Enneberg die „Zinch"-Kirchenfahne nach deren Restaurierung neu eingeweiht. Nach monatelanger Arbeit ist die Restaurierung gelungen.

Vor einem Jahr hat die Pfarrei St. Vigil der SKJ-Gruppe den Vorschlag gemacht, diese Kirchenfahne restaurieren zu lassen und selbstverständlich hat sie diese Herausforderung angenommen. Am Pfingstsonntag wurde dann die Kirchenfahne, die im neuen Glanz strahlt, neu eingeweiht.

Alles hat jedoch im Herbst 2013 angefangen, wo die Jugendgruppe bei den verschiedenen Firmen um Kostenvoranschläge angefragt hat. Danach wurde ein Finanzierungsplan erstellt,  um Beiträge angesucht bzw. verschiedene Sponsoren gesucht. Die Gesamtkosten der Restaurierung belaufen sich nämlich bei ca. 9.480,00€ und wurden von der Gemeinde Enneberg, der Autonomen Provinz Bozen – Amt für Bau- und Denkmalpflege, der Sparkassenstiftung, der Raiffeisenkasse Gadertal, dem Verein SKJ und von verschiedenen Spenden seitens der Bürger gedeckt.

Die Fahne mit den Maßen 4x2 m, wurde von der Firma Hofer Kunststickerei komplett neu ersetzt, da die alte Fahne zu viel beschädigt war. Die Bilder, die bis zum Jahr 1771 zurückreichen, wurden von der Firma Pescoller Werkstätten restauriert. Zudem wurde auch noch der „Stamm" von der Firma Colorit neu bemalt und die Ornamente wurden von der Firma Gebr. Valentin und von Maria Agreiter Ellecosta neu gestaltet.

Die Kirchenfahne wurde dann am Pfingstsonntag, 22.Juni 2014 neu eingeweiht und bei der Prozession dem ganzen Dorf vorgestellt.

Die SKJ-Gruppe St. Vigil in Enneberg möchte sich bei allen bedanken, Sponsoren, Firmen usw., die in irgendeiner Weise dazu beigetragen haben, dass diese Kirchenfahne restauriert werden konnte und dass alles so gut gelungen ist.

Paul Pisching, SKJ St. Vigil in Enneberg - Al Plan