Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine gute Nutzererfahrung zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen in der Cookie Policy

You have declined cookies. This decision can be reversed.

You have allowed cookies to be placed on your computer. This decision can be reversed.

SKJ bei Facebook
Werde Mitglied
Kontakt
Südtirols Katholische Jugend
Freitag, 03 März 2017 14:40

Winteretappe der GSG3 Ortsgruppe Naturns

Gemeinschaft erleben

Am Sonntag, den 26. Februar 2017 fuhren wir, die GSG3 der Jugendfirmgruppe - SKJ Naturns, mit den Betreuern Miriam und Simon nach Reschen.

Am Ziel im Obervinschgau angekommen, überraschten uns die Betreuer mit interessanten Spielen und vielen Abenteuern. Durch diese erlebnispädagogische Einheit, sollte unsere Gruppe die Freundschaft und Gemeinschaft vertiefen und sich in Ausdauer, Zielstrebigkeit sowie Zusammenhalt üben. Gegen Mittag bereiteten wir gemeinsam im Freien unser Essen zu, und sitzend auf unseren Rodeln aßen wir Maccheroni mit Ragout und tranken heißen Tee, um uns aufzuwärmen. Gestärkt machten wir uns dann auf den Weg zum Kirchlein „Vallierteck“, das zwischen Reschen und Rojen liegt. Nach einiger Anstrengung erreichten wir die Wallfahrtskapelle, die zwischen Reschen und Rojen liegt. Eine kleine Info-Tafel neben der Kirchentür erzählte von der Geschichte des Kirchleins. In der Kirche hielten wir gemeinsam eine Besinnungsfeier und sangen Lieder. Nach diesem Aufenthalt rasten wir auf unseren Rodeln wieder den Berg hinunter Richtung Reschen. Unser Abenteuer ging leider schnell dem Ende zu und nach einem weiteren Spiel mussten wir wieder in unseren Kleinbus steigen und die Heimfahrt antreten. Es war ein tolles Erlebnis und wir freuen uns schon auf das nächste gemeinsame Abenteuer.

Greta Zössmayr