Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine gute Nutzererfahrung zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen in der Cookie Policy

You have declined cookies. This decision can be reversed.

You have allowed cookies to be placed on your computer. This decision can be reversed.

SKJ bei Facebook
Werde Mitglied
Kontakt
Südtirols Katholische Jugend
Donnerstag, 12 März 2015 13:48

SKJ Wolkenstein - Aktion Kilo

 Fastenaktion "Aktion Kilo"

Jugendliche der SKJ Wolkenstein beteiligten sich nun schon zum dritten Mal an der "Aktion Kilo", die in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der Pfarr-Caritas durchgeführt wurde.

Am Samstag den 07. März 2015, in einem Supermarket des Dorfes, sammelten sie fast eine halbe Tonne Lebensmittel im Wert von ca. 1500,00 € - 2000,00 € für bedürftige Familien.Die Anreiner und auch die Feriengäste aus verschiedenen Ländern haben diese Aktion großzügig und wohlwollend unterstützt. Die Jugendlichen erstellten sehr ansprechendes Informationsmaterial (Aktion-Einkaufslisten), welches sie an die Menschen verteilten und dabei gaben sie auch Auskunft über diese wertvolle Aktion. Noch am selben Tag, am späten Nachmittag, überreichten die Jugendlichen und ihre Betreuer der Brixner Vinzenz-Konferenz die gesammelten Lebensmittel, welche bedürftigen Familien zu Gute kommen. In die Lebensmittelbank der Vinzenz-Konferenz Brixen kommen wöchentlich 50 – 60 Familien und Einzelpersonen um Lebensmittel. Die Tendenz ist steigend. Zudem wurden dieses Jahr mehrere Taschen mit Lebensmittel gefüllt, die bereits der Pfarr-Caritas von Wolkenstein zur Verteilung an Bedürftige übergeben wurden. Bereits in den letzten Jahren haben die Jugendlichen der SKJ Wolkenstein auf diese Weise erleben und erfahren können, dass es auch in Südtirol Armut gibt. Gleichzeitig ist Ihnen auch bewusst geworden, dass man nicht tatenlos zusehen soll, sondern etwas Konkretes gegen Not und Armut unternehmen sollte.

Allen Beteiligten ein aufrichtiges Vergelt's Gott für ihren Einsatz für bedürftige Mitmenschen.

Ein besonderer Dank geht an: Sara, Karin, Lukas, Martina, Julia P., Elias, Andreas, Jonas, David, Christian, Florian, Manuel, Julia S., Patrick, Miriam.

Dem Einzelnen gerecht werden, Ihm das geben, was er braucht, um sein Leben entfalten zu können- das ist Gerechtigkeit 

SKJ-Wolkenstein